01.04.2017 - Viele Teilnehmer beim MTB Jahresauftkakt

Am Samstag, den 1. April 2017, feierte die Mountainbike-Abteilung des Run and Bike-Team Coburg e. V. auf dem Gelände vor der HUK-Turnhalle ihren Saisonauftakt.

 

 

 

Eingeladen waren dazu heuer nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch alle anderen interessierten Mountainbiker.
 
Bei herrlichem Frühlingswetter füllte sich der in den Run and Bike Farben dekorierte Platz pünktlich um 13 Uhr mit vielen bekannten und unbekannten Gesichtern. Nach einem kurzen Willkommensgruß durch Abteilungsleiter Matthias Storath schwärmten die Bikerinnen und Biker dann auf vier Touren in das umliegende Coburger Land aus. Ziele waren die Einberger Schweiz, der Callenberger Forst und das Gebiet rund um den Bausenberg.
 
Auf dem Gelände selbst konnte man sich die Zeit auf zwei Paletten-Parcours vertreiben. Große und kleine Besucher hatten hier die Möglichkeit, ihre Geschicklichkeit auf dem Mountainbike unter Beweis zu stellen.
 
Nach den „Strapazen“ mit unseren Guides erwartete ein großes Buffet mit Chili sowie Kaffee und Kuchen unsere Touren-Teilnehmer zum Auffüllen des Energie-Speichers. Die Sonnenstrahlen luden zudem noch etwas zum Verweilen und zum Erfahrungsaustausch ein.
 
Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Teilnehmer und Helfer, die mit ihrer Präsenz und mit ihrem Einsatz zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

       

     

Drucken E-Mail