Am vergangenen Wochenende war unser MTB-Team beim MTB-Festival am Achensee am Start...

 

 

 

 

Nachdem einige von uns bereits am Donnerstag anreisten und die wunderschöne Gegend um den Achensee wandernd erkundeten, kam das gesamte Team am Freitagnachmittag zusammen und genoss das schöne Wetter im Garten des Hotels und ließ den Abend bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen.
Am Samstag nahmen wir dann erstmals die Wege rund um den Achensee unter die Stollen. Die Tagestour führte uns um den See bis nach Pertisau. Nach kräftezehrendem Aufstieg (naja manche schonten sich schon für das morgige Rennen und nahmen die Gondel :-)) erreichten wir schließlich die gemütliche Bärenbadalm unterhalb des Zwölferkopfs. Das Highlight der Tour war dann der Downhill über den Tunnelweg bis nach Pertisau.
Sonntag - Renntag ins wunderschöne Hinterland des Achensees. Das Team teilte sich auf zwei Strecken auf - die A und B Runde. Dabei gab jeder alles was ging und erzielte ein Super Ergebnis. Das Beste: Wir wurden das teilnehmerstärkste Team!
Vielen Dank an alle, die am Wochenende dabei waren und es dadurch zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde. Auf ein Neues im nächsten Jahr :).