Volkslauf 201910. HUK-COBURG Run and Bike-Night

Samstag, 29. Juni 2019

 

Die HUK-COBURG Run and Bike-Night ist Coburgs einzigartige Volkslauf-Nacht für 2er-Teams und Nordic Walking. 8 km und 21 km Nordic Walking, vier Run and Bike-Wettkämpfe und eine Kinderstaffel versprechen einen Riesenspaß.
Jedes Team der Run and Bike-Wettbewerbe gibt sich einen Namen und bestreitet den Wettkampf gemeinsam. Bei den vier Run and Bike-Wettkämpfen über die verschiedenen Distanzen starten die Teams mit einem Fahrrad und wechseln sich beim Laufen und Radfahren beliebig ab. Für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren gibt es die spannende Jambo Bukoba Kinderstaffel.


Veranstalter:
Run and Bike-Team e.V. mit Unterstützung der HUK-COBURG und der Sparkasse Coburg-Lichtenfels, INTERSPORT Wohlleben, der Mohrenapotheke Coburg und der Neuen Presse Coburg
Start/Ziel: Coburg-Scheuerfeld, auf dem TSV-Sportgelände in der Hirtengasse
Startunterlagen: Ausgabe am Start ab 15:30 Uhr
Mannschaftsarten: Frauen / Männer / Mixed
Strecken: Coburgs schönste Laufstrecken zwischen Scheuerfeld, Callenberger Forst und Goldbergsee
 

Wettkampfplan/ Startgeld 

 

Start

Laufname

Distanz

Startgebühr 

1.

16:30 Uhr

Neue Presse Nordic Walking 21 km

21 km

15.- Euro pro Person

2.

17:00 Uhr

INTERSPORT WOHLLEBEN Run and Bike-Marathon

42,195 km

44.- Euro pro Team

3.

17:10 Uhr

Jambo Bukoba Kinderstaffel (Laufstaffel)

2 x 600 m

kostenlos

4.

17:30 Uhr

Neue Presse Nordic Walking 8 km

8 km

10.- Euro pro Person

5.

18:00 Uhr

Sparkassen Run and Bike-Halbmarathon

21,1 km

34.- Euro pro Team

6.

19:00 Uhr

Mohren Apotheke Familien-Run and Bike

8 km

22.- Euro pro Team

7.

19:00 Uhr

Mohren Apotheke Familien-Run and E-Bike

8 km

22.- Euro pro Team


Unsere Leistungen:
Kostenloses Veranstaltungs-Funktions-Shirt bei Anmeldung bis zum 5. Mai 2019 für alle Teilnehmer der Run and Bike-Wettkämpfe und des Neue Presse Nordic Walkings. Rahmenprogramm mit Musik, Kinderprogramm, Info- und Verkaufsständen, Biergarten, Speise- und Getränkeangebot, Umkleiden, Duschen, Strecken- und Zielverpflegung, gratis Fahrrad-Service von „INTERSPORT WOHLLEBEN“, gratis Massagen vom Physio-Team „Matthias Deutschmann“, hochwertiger Finisher-Medaille, Online-Urkunden und -Ergebnislisten.

Wertungen/Preise:

Bei den Run and Bike-Wettkämpfen gibt es in allen Mannschaftsarten vier Wertungsklassen: Teamalter bis 59, 60-94, 95-110 und ab 111 Jahre. Die drei Erstplatzierten Teams (gesamt) und die Sieger der Wertungsklassen erhalten attraktive Sachpreise. Für jeden neuen Streckenrekord bei INTERSPORT WOHLLEBEN Run and Bike-Marathon gibt es eine Zusatzprämie von 100 € je Team. 
Für alle Teilnehmer des NEUE PRESSE Nordic Walking (8 km und 21 km) gibt es ein Freilos für die Tombola.
Das teilnehmerstärkste Team des Neue Presse Nordic Walkings einen Preis. Eine Nachsendung von Medaillen, Preisen, Gutscheinen und Urkunden kann nicht vorgenommen werden. 
Alle Teilnehmer der Jambo Bukoba-Kinderstaffel erhalten sofort im Ziel ein kleines Geschenk.

Zielschluss:
21:30 Uhr

Siegerehrung:
Ab 20:00 Uhr in der TSV-Halle Siegerehrungen für Nordic Walking, Tombola und Bilder vom Lauf auf einer Großleinwand. Ab 22:00 Uhr Siegerehrung für die Run and Bike-Wettkämpfe

Spielregeln für die Run and Bike-Wettkämpfe:
Mindestens ein Teammitglied muss immer laufen. Der Wechsel zwischen Laufen und Radfahren erfolgt beliebig durch direkte Übergabe des Fahrrades (Rad = „Staffelstab“). Die Ziellinie muss gemeinsam überschritten werden. Straßenräder sind ungeeignet. Elektroräder sind nicht zugelassen. Ausnahme ist der Mohren Apotheke Familien-Run and E-Bike, bei dem Pedelecs zugelassen sind (Achtung: keine S-Pedelecs, da Waldwege befahren werden). Es besteht Helmpflicht beim Radfahren. Zugelassen sind ebenfalls Tretroller ohne Antrieb.

Teilnahmeberechtigung:
Jeder, der den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeglicher Art anerkennt, darf teilnehmen. Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme an der Kinderstaffel ist nur für die Jahrgänge 2007 bis 2015 möglich.

Anmeldung/Bezahlung:
Anmeldungen sind bis Mittwoch, 26. Juni 2019, bzw. bis zum Erreichen des Teilnehmerlimits von insgesamt 600 Teilnehmern, online unter www.runandbike-night.de möglich.
Die Startgebühr ist zeitgleich mit der Anmeldung auf folgendes Konto zu überweisen:

Run and Bike-Team e.V., VR-Bank Coburg, IBAN: DE86 7836 0000 0000 8542 98, BIC: GENODEF1COS

Als Verwendungszweck bitte immer den Teamnamen oder den Namen des Teilnehmers und den Wettkampf angeben. Keine Rückerstattung bei Nichtantritt oder Absage wegen höherer Gewalt.

Kostenloser Start für die Run and Bike-Wettkämpfe bei Teilnahme am Schnuppertraining:
Die Teilnahmebedingungen für eine kostenlose Teilnahme sind in der entsprechenden Ausschreibung zu finden.

Streckenbesichtigungen:
Termine werden auf unserer Homepage und auf Facebook bekannt gegeben.