29.06.2024

13. HUK-COBURG
Run and Bike-Night

Die HUK-COBURG Run and Bike-Night ist Coburgs einzigartige Volkslauf-Nacht für 2er-Teams und Nordic Walking. 8 km und 14 km Nordic Walking, drei Run and Bike-Wettkämpfe und eine Kinderstaffel versprechen einen Riesenspaß.
Jedes Team der Run and Bike-Wettbewerbe gibt sich einen Namen und bestreitet den Wettkampf gemeinsam. Bei den drei Run and Bike-Wettkämpfen über die verschiedenen Distanzen starten die Teams mit einem Fahrrad und wechseln sich beim Laufen und Radfahren beliebig ab. Für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren gibt es die Kinderstaffel.

  • Veranstalter: Run and Bike-Team e.V. mit Unterstützung der HUK-COBURG, der Sparkasse Coburg-Lichtenfels, der Werbeagentur Strobel, Linden Apotheke Dörfles-Esbach und EDEKA Wagner
  • Start/Ziel: Coburg-Scheuerfeld, auf dem TSV-Sportgelände in der Hirtengasse
  • Startunterlagen: Ausgabe am Start ab 16:30 Uhr
  • Mannschaftsarten: Frauen / Männer / Mixed
  • Strecken: Coburgs schönste Laufstrecken zwischen Scheuerfeld, Callenberger Forst mit dem Goldbergsee und rund um den Blankenkopf

Wettkampfplan / Startgeld

Distanz
Laufname
Startzeit
Startgebühr
14 km
Nordic Walking 14 km
17:20 Uhr
15.- Euro pro Person
8 km
Linden Apotheke Nordic Walking 8 km
17:35 Uhr
15.- Euro pro Person
21,1 km
Sparkassen Run and Bike-Halbmarathon
17:45 Uhr
44.- Euro pro Team
2 x 300 m
Kinderstaffel (Laufstaffel)
18:00 Uhr
kostenlos
8 km
Edeka Wagner Familien-Run and Bike
18:40 Uhr
30.- Euro pro Team
8 km
Werbeagentur Strobel Familien-Run and E-Bike ⚡️
18:40 Uhr
30.- Euro pro Team

Unsere Leistungen

Startgeschenk für die ersten 300 angemeldeten Teilnehmer der Run and Bike-Wettkämpfe und der Nordic Walking-Läufe. Rahmenprogramm mit Musik, Kinderprogramm, Info- und Verkaufsstände, Biergarten, Speisen- und Getränkeangebot, Umkleiden, Duschen, Strecken- und Zielverpflegung, Finisher-Medaille für alle Teilnehmer, Online-Urkunden und -Ergebnislisten.

Wertung / Preise

Bei den Run and Bike-Wettkämpfen gibt es in allen Teamarten (männlich, weiblich, mixed) drei Wertungsklassen: Teamalter bis 69, 70-99 und ab 100 Jahre. Die drei Erstplatzierten Teams (gesamt) und die Sieger der Wertungsklassen erhalten attraktive Sachpreise.
Das teilnehmerstärkste Team der Nordic Walking-Läufe bekommt einen Preis.
Eine Nachsendung von Medaillen, Preisen, Gutscheinen und Urkunden kann nicht vorgenommen werden.
Alle Teilnehmer der Kinderstaffel erhalten sofort im Ziel ein kleines Geschenk.

Zielschluss

20:30 Uhr

Siegerehrung

Ab 19:45 Uhr in der TSV-Halle Siegerehrungen für Nordic Walking, Verlosung und Bilder vom Lauf auf einer Großleinwand.
Ab 20:45 Uhr Siegerehrung für die Run and Bike-Wettkämpfe.

Spielregeln für die Run and Bike-Wettkämpfe

Mindestens ein Teammitglied muss immer laufen. Der Wechsel zwischen Laufen und Radfahren erfolgt beliebig durch direkte Übergabe des Fahrrades (Rad = „Staffelstab“). Die Ziellinie muss gemeinsam überschritten werden. Straßenräder sind ungeeignet. Elektroräder sind nicht zugelassen. Ausnahme ist der Familien-Run and E-Bike, bei dem Pedelecs zugelassen sind (Achtung: keine S-Pedelecs, da Waldwege befahren werden). Es besteht Helmpflicht beim Radfahren. Zugelassen sind ebenfalls Tretroller ohne Antrieb.

Teilnahmeberechtigung

Jeder, der den Haftungsausschluss des Veranstalters anerkennt, darf teilnehmen. Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
Die Teilnahme an der Kinderstaffel ist nur für die Jahrgänge 2012 bis 2020 möglich.

Anmeldung / Bezahlung

Anmeldungen sind bis Mittwoch, 26. Juni 2024 online unter www.runandbike-team.de, bis zum Erreichen des Teilnehmerlimits von 500 Personen (ohne Kinderstaffel) möglich.

Die Startgebühr ist zeitgleich mit der Anmeldung auf folgendes Konto zu überweisen:

Run and Bike-Team e.V., VR-Bank Coburg, IBAN: DE86 7836 0000 0000 8542 98, BIC: GENODEF1COS

Als Verwendungszweck bitte immer den Teamnamen und die Nachnamen beider Teilnehmer bzw. den Nachnamen des Teilnehmers und den Wettkampf angeben. Keine Rückerstattung bei Nichtantritt oder Absage wegen höherer Gewalt.

Streckenbesichtigungen

Termine werden auf unserer Homepage und auf Facebook bekannt gegeben.

Teilnahmeerklärung / Haftungsausschluss

Mit meiner Teilnahme am Sparkassen-Neujahrsteamlauf erkenne ich den Haftungsausschluss der Veranstalter, der Sponsoren, der Behörden und Besitzer privater Wege oder deren Vertreter für Personen- und Sachschäden oder Verletzungen jeglicher Art, die durch meine Teilnahme am Lauf entstehen können, an. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.
Eine Haftung für Sachschäden oder für Diebstähle ist ausgeschlossen. Ebenso ausgeschlossen ist eine Haftung für leicht fahrlässig begangene Pflichtverletzungen.
Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einwilligung vom gesetzlichen Vertreter zu erklären. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist es, ausreichend trainiert zu haben und körperlich gesund zu sein.
Ich versichere, dass ich mich im Vorfeld meiner Teilnahme einem ärztlichen Gesundheits-Check unterzogen habe und dass gegen die eigene Teilnahme an der Veranstaltung keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.
Mit meiner Teilnahme an dieser Veranstaltung willige ich in die Speicherung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten durch den Veranstalter, für die Organisation der Veranstaltung, die Veröffentlichung und Verbreitung der Teilnehmerlisten, sowie der im Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellten Foto- und Filmaufnahmen ein. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir bei der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Funk, Fernsehen, Werbung oder Büchern ohne Vergütungsanspruch meinerseits von den Veranstaltern und Sponsoren genutzt werden dürfen.

Datenschutz

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten werden die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung eingehalten.
(Hinweis: lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert)